FSK 18! Diese sexuellen Anspielungen sind in Disney Filmen versteckt

Vielleicht sind euch ja bereits ein paar sexuelle Anspielungen in Disney Filmen aufgefallen. Den meisten Kindern jedenfalls werden sie höchstwahrscheinlich entgangen sein. So pervers sie auch sind, so versteckt sind die Anspielungen oder Witze manchmal auch – zumal sie meist nur von Erwachsenen interpretiert werden. Deshalb laden wir euch hiermit ein, einen zweiten Blick auf die uns als so unschuldig bekannten Kinderfilme zu werfen:

1. Boner-Bischof

Auf der Hochzeit von Ursula und Prinz Eric scheint der Priester, der auf einer Erhöhung steht und die beiden traut, eine Erektion zu haben. Man beachte die Ausbeulung in seiner weißen Hose. Oder was soll das bitte sonst sein?